exhibition

POLAR WORLD

ANT|ARCTIC

Eine großformatige Ausstellung mit 35 Fine Art Prints hinter fast reflexfreiem Museumsglas
zeigen eindrucksvolle Aufnahmen aus der Arktis und Antarktis.
Der Fotograf reiste über 7 Jahre in die abgeschiedenen Gebiete der Pole und wählte über
250.000 Fotos die Besten für sein Buch POLAR WORLD und diese einmalige Ausstellung aus.
Diese Gebiete sind nicht nur die kältesten Orte der Welt, sondern auch die mit einem atemberaubenden Tierreichtum und die meisten Arten gibt es nur hier.

Die beeindruckenden Aufnahmen sind nach vielen Orten in Deutschland und Frankreich auch noch hier
im Hotel Westhoff 2017 und 2018 zusehen!

flyer-westhoff-1

ausstellung

Dem Sturm ins Auge schauen

Eine aussergewöhnliche Open-Air Fotoausstellung in Hamburg

Eine der größten Bilderschauen in Europa zu dem Thema „Dem Sturm ins Auge schauen“ werden von Thorsten Milse wildlifephotography in Kooperation mit dem WWF, World Wildlife Found for Nature präsentiert.
50 verschiedene Tierbilder im riesigen Format 1,80 x 1,20 Meter werden in der Hafencity von Hamburg, am weltbekannten Überseeboulevard in grosszügigen Bilderrahmen und Erklärungen ausgestellt.

Viele Tiere von unserem Planeten die sich in der Evolutionsgeschichte den Extremen angepasst haben und auch den dem oft widrigen Wetterverhältnissen trotzen. Kaiserpinguine überleben bei Minus 70°C, Wüstenelefanten können in der Wüste vier Tage ohne Wasser auskommen oder die Albatrosse die ihr ganzes Leben auf dem Meer trotz Stürmen verbringen.
Die Tieraufnahmen zeigen dem Betrachter aus allen Regionen dieser Welt auf, wie sie täglich mit den Extremen zu Recht kommen müssen.
Das Klima und ihr Lebensraum hat sich schon dramatisch verändert, dass einigen Arten als bedroht eingestuft werden.

 
An extraordinary Open-Air Photo Exhibition in Hamburg

One of the largest image exhibition in Europe titled „Facing The Storm“
presented by Thorsten Milse wildlifephotography  in cooperation with the WWF, World Wide Found for Nature.
50 different photos in the large format of 1.80 x 1.20 meters are issued in big picture frames and explanations. In the harbor city of Hamburg, on the world-famous overseas boulevard.

Defy many animals of our planet have adapted to the extremes in the evolutionary history and also the often harsh weather conditions. Emperor penguins survive at minus 70 °C, desert elephants can do without water for four days in the desert or the albatrosses spend their entire lives at sea despite storms. The wildlife shots show the viewers from all regions of the world, how they must come right with the the daily extremes. The climate and its natural habitat has changed already dramatically, that classified certain species as endangered.

news2014_HH1

news2014_ueberseequartier1

news_2014ueberseequartier2

Exhibition POLAR WORLD  
Arctic/Antarctic

Russia Moscow Red Square GUM Shopping mall

vom 22. Februar – 25. März 2012
in cooperation with GEO and Canon

In the famous shopping mall GUM nearby the Red Square.
20 large format prints from the Polar regions. Polar bears, penguins and amazing icebergs
show the visitors an extraordinary world.

_K7B0671_K7B0655

VIT_3381

VIT_3426